Wir freuen uns auf Euch:

Hier findet Ihr uns:
Glücksburger Str. 29a
49477 Ibbenbüren

E-Mail: info@motorrad-Ibbenbueren.de
Mobil/WhatsApp: 0152–33955517
Telefon:
05451–962980

 

Öffnungszeiten:

Mo 8.00 – 16.00 Uhr
Di–Fr: 8.00 – 17.30 Uhr
Sa: 9.00 – 12.00 Uhr

Dein Motorrad Schweißen lassen - bei den Profis von Motorrad Ibbenbüren
1878
page-template-default,page,page-id-1878,bridge-core-2.3.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,side_menu_slide_with_content,width_470,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-22.3,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive,optimole-no-script

Motorrad schweißen vom Profi in Ibbenbüren

Wir schweißen mit Meisterprüfung eure Motorradrahmen in der Motorradwerkstatt

Am Motorrad schweißen ist besonders bei den Custom Bike Umbauten sehr hilfreich – perfekte Schweißnähte, auch für Aluminium, werden benötigt. Wir verwenden ein WIG-Schweißgerät und ein MAG-Schweißgerät, so dass wir praktisch jedes Material fest Verbinden können. Komplexe Rahmenumbauten sind für uns mittlerweile Alltag.

 

Ausserdem können wir Anbauteile für euer Motorrad selbst herstellen. Ein Beispiel sind unsere zahlreichen Fender-Umbauten für Harley-Davidson und Indian Motorräder. Kommt einfach in der Motorradwerkstatt vorbei, oder schickt uns ein Bild von eurem Vorhaben und wir setzen es um!

 

E-Mail: info@motorrad-Ibbenbueren.de
Mobil/WhatsApp: 0152-33955517
Telefon: 05451-962980

Mann schweisst Motorrad-Rahmen.

Motorrad Rahmen schweißen

Das Schweißen am Motorradrahmen ist immer eine heikle Angelegenheit – man muss genau wissen was erlaubt ist und was nicht.
Es gibt zum Beispiel Rahmen von Yamaha an denen es nicht einmal erlaubt ist die Lackierung zu ändern. Andere Marken und Modelle eignen sich da schon viel besser. Fragt uns einfach wenn ihr euch nicht sicher seid.

In jedem Fall ist eine Menge möglich. Die Schweißarbeit muss professionell ausgeführt sein und darf die Rahmenstabilität nicht negativ beeinflussen. Eine Veränderung des Rahmens erfordert ausserdem eine erneute TÜV-Prüfung.

Von Meisterhand geschweißt

Motorrad und schweißen ist eine Kombination die man nur angehen sollte, wenn man Fachmann ist. Rahmenarbeiten sowieso, aber auch kleinere Schweißarbeiten können Sicherheitsrelevant sein. Ein Beispiel ist der klassische Fenderumbau. Hierbei werden ‚lediglich‘ 2 Streben benötigt die den Fender halten müssen.
Zwei Kriterien sind hier besonders wichtig:
1. die Optik muss stimmen.
Kein Biker möchte an einem so wichtigen Bauteil ein verpfuschte Schweißnaht sichtbar haben.

2. die Sicherheit muss gegeben sein
Das betreffende Motorradteil muss 100% haltbar sein – auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Kommt gerne in der Werkstatt vorbei und wir beraten dich gerne bei deinem Projekt.

WIG Schweißen

Beim WIG-Schweißen brennt ein elektrischer Lichtbogen zwischen dem Werkstück und einer Elektrode aus Wolfram.

Im Gegensatz zu anderen Lichtbogenverfahren schmilzt die beim WIG-Schweißen verwendete Elektrode aufgrund des hohen Schmelzpunktes von Wolfram nicht ab. Der Zusatzwerkstoff wird in Form von Drähten oder Stäben in den Lichtbogen gehalten und so geschmolzen. Außerdem schmilzt der Lichtbogen wie bei allen Lichtbogenverfahren den Grundwerkstoff. Damit die Schmelze nicht mit der Umgebungsluft reagiert, werden Schutzgase verwendet, die inert sind, also keine chemischen Reaktionen mit den beteiligten Werkstoffen eingehen. Häufig handelt es sich um Argon oder Helium. Mit dem WIG-Schweißen sind besonders hohe Nahtqualitäten zu erreichen, es ist aber etwas langsamer als das verwandte Metall-Inertgas-Schweißen (mit abschmelzender Drahtelektrode).
Quelle: Wikipedia

Welche Materialen kann man Schweißen?

Wir können viele Materialen am Motorrad schweißen. Zum Beispiel stellen wir perfekte Verbindungen mit Stahl, Chromnickel (Edelstahl) und Aluminium her. Dafür benutzen wir WIG-Schweißtechnik und MAG-Schweißtechnik. Falls es eine spezielle Anforderung nötig macht, beherrschen wir ebenfalls das löten. Motorrad Tanks von sehr alten Maschinen können oftmals schonender mit der Lötflamme repariert werden, als mit einem Schweißgerät.

Das erfordert Fingerspitzengefühl und Erfahrung. Zum Glück besitzen wir beides, als gelernte Schweißer aus dem Metallhandwerk.

Reparatur anfragen:


Optional kannst du uns schon ein Bild von deinem Bike schicken:

24h-HOTLINE:

0152-33 95 55 17

Wenn Ihr Schweißarbeiten  an eurem Motorrad zu erledigen habt, dann schreibt uns eine kurze Nachricht, oder ruft uns an. Für weitere Leistungen, könnt Ihr die Motorradwerkstatt besuchen.

WIG Motorradfender schweißen in der Werkstatt